Herzlich willkommen im KKLB!

Das KKLB (Kunst- und Kultur im Landessender Beromünster) ist eines der grössten und erfolgreichsten Kunst- und Kulturprojekte der Schweiz. Das Hauptinteresse des KKLB gilt der Vermittlung der künstlerischen Arbeiten, die hier ausgestellt sind. Zum unabdingbaren Bestandteil eines KKLB-Besuches gehören die Führungen, die 60 Minuten dauern, aber auf Wunsch jederzeit mit Zugaben erweitert werden können.

Besuchen Sie uns jeden Sonntag um 14.00 Uhr ohne Anmeldung. Parallel findet immer auch eine Kinderführung statt.

Für angemeldete Einzelpersonen oder Gruppen ist das KKLB 365 Tage und Nächte offen. Immer nur mit Führung!

Buchen Sie eine Führung!
Buchen Sie eine Führung mit Apéro!
Buchen Sie einen Anlass mit Apéro und Essen!
Buchen Sie ein Seminar!

Öffnungszeiten

Wegen grosser Nachfrage wird die Pausen-Ausstellung im KKLB bis Ende 2017 verlängert. Bei den Öffnungszeiten bleibt alles gleich. An der öffentlichen Führung am Sonntag pünktlich um 14.00 Uhr erleben Sie 2017 eine öffenliche Pause im KKLB.

Sie können uns wie folgt besuchen:

  • Das KKLB ist für angemeldete Gruppen 365 Tage und Nächte offen. Weitere Infos
  • Ohne Anmeldung findet jeden Sonntag pünktlich um 14 Uhr eine öffentliche Führung mit jeweils paralleler Kinderführung statt. Weitere Infos

Agenda

SO 22.10.17
Favre & Wetz

Favre & Wetz

Pierre Favre an der öffentlichen Sonntagsführung

SO 29.10.17
Porsche und Wetz

Porsche und Wetz

Der Porsche 356 Club Schweiz als Gast im KKLB

SO 29.10.17
10. Tage der Kulturlandschaft

10. Tage der Kulturlandschaft

Bustour mit Künstlerduo Bucher & Wetz

› zur Agenda

Aktuell

10. Tage der Kulturlandschaft

10. Tage der Kulturlandschaft

Bustour mit Künstlerduo Bucher & Wetz | Sonntag 29. Oktober 2017

1. Spiedfeir-GALA im Landessender beim richtigen Beromünster-Sender

1. Spiedfeir-GALA im Landessender beim richtigen Beromünster-Sender

Ganz original mit Ferdi Gisler

Das KKLB Berlin / Museum der Zukunft im Radio auf SRF 1

Das KKLB Berlin / Museum der Zukunft im Radio auf SRF 1

«Kunst ist überall» von Philippe Weizenegger 4.10.17

«Zimmer mit Weitsicht»

«Zimmer mit Weitsicht»

Wetz und Silas Kreienbühl haben für die neue Excellence-Abteilung in Sursee eine neue Gemeinschaftsarbeit geschaffen.

Sternstunde Musik

Sternstunde Musik

«Pierre Favre – In 80 Jahren um die Welt»

Nik Hartmann als Unterassistent von Wetz

Nik Hartmann als Unterassistent von Wetz

«SRF bi de Lüt» im KKLB. Hier ist der Link zur Sendung.

Öffentliche Pause im KKLB

Öffentliche Pause im KKLB

Im Jahr 2017 macht das KKLB ein Pausenprogramm.

Neues von unserem Turm

Neues von unserem Turm

Der dritte und höchste Turm vom Landessender Beromünster hat wieder eine Funktion.

Öffentliche Pause mit Wetz im KKLB

Öffentliche Pause mit Wetz im KKLB

Im 2017 gibt es anstelle der öffentlichen Führung jeden Sonntag um 14.00 Uhr die öffentliche Pause.

Sponsoren KKLB

Sponsoren KKLB

Europawäldli

Europawäldli

Baum für Baum zum nationalen Kulturdenkmal

Der Totentanz

Der Totentanz

Silas Kreienbühl und Wetz waren mit je einem Werk mit dabei am Markt von Gerda Steiner & Jörg Lenzlinger.

Künstler Wetz ist Bierordensträger 2016 der Brauerei Eichhof

Künstler Wetz ist Bierordensträger 2016 der Brauerei Eichhof

An einer Feier wurde der Träger des Bierordens 2016 der Brauerei Eichhof bekannt gegeben.

KKLB Berlin

KKLB Berlin

Unsere Filiale in Berlin ist seit 1.1.2017 offen. Buchen Sie jetzt!

«SIGNAL!» war ein grosser Erfolg

«SIGNAL!» war ein grosser Erfolg

«Beromünster sendet wieder» mit Peter Zihlmann, Robert Müller und dem Lucerne Jazz Orchestra

«Seesicht» in der neuen Augenklinik

«Seesicht» in der neuen Augenklinik

Silas Kreienbühl und Wetz haben ihre Arbeit auch in der neuen Augenklinik installiert.

Arbeit «Seesicht»

Arbeit «Seesicht»

Silas Kreienbühl und Wetz haben für das Luzerner Kantonsspital ihre erste Gemeinschaftsarbeit realisiert: «Zimmer mit Seesicht» ist genau das.

Wetz am Comedy Festival Sursee 2015

Wetz am Comedy Festival Sursee 2015

Für das Comedy Festival Sursee hat Wetz einen kurzen Film produziert.

Höchster Turm Europas

Höchster Turm Europas

Bericht vom SRF Kulturplatz (1.4.2015)