«{Von}{Bis} | {Am} | {Ort, Strassen} | Berlin»

Fotografische Forschungstouren durch Berlin

Immer wieder entstehen neue Fotografische Serien, welche im Titel darauf hinweisen, von wann bis wann, an welchem Tag und in welchen Strassen Silas Kreienbühl in Berlin unterwegs war.

Wie der Titel schon zeigt sind das Geschichten, wie sie genau zu diesem Zeitpunkt, an diesem Ort und in der jeweiligen Verfassung gefunden werden konnten. Sie sind weder abschliessend noch allgemeingültig. Und doch hat die Gesamtheit der Arbeiten eine gemeinsame Aussage. Sie erzählen davon, wie wichtig jeder Moment und jeder Ort sein kann. Das ist allein davon abhängig, ob man fähig ist aufmerksam und bewusst zu sein und das einem Umgebende in eine Perspektive, in einen Kontext zu rücken. «There’s never nothing going on» (Es passiert nie nichts), wie es so schön in einem bekannten Buch heisst. Die Auseinandersetzung mit Kunst ist in diesem Zusammenhang besonders interessant und es bieten sich viele Gelegenheiten, diese Ideen zu erfahren und Parallelen zum eigenen Alltag zu ziehen.

Alle zur Zeit veröffentlichten Fotografischen Arbeiten unter diesem Titel sind auf der Website von Silas Kreienbühl zu finden. Ausführliche Überlegungen zum Inhalt werden im Rahmen der Führungsperformance «KKLB Berlin/Museum der Zukunft» thematisiert und diese ist hier buchbar.

Arbeit von Silas Kreienbühl

Arbeit von Silas Kreienbühl

Arbeit von Silas Kreienbühl