Aleksandra Signer

1948, lebt und arbeitet in St. Gallen

Aleksandra Signer, 1948 in Zakopane, Polen, geboren, erhielt ihre Ausbildung an der Kunstakademie in Warschau, wo sie von 1967 bis 1973 studierte und mit einem Diplom als Bildhauerin abschloss. Sie unterrichtete anschliessend an der Kunstgewerbeschule in Zakopane. 1977 heiratete sie Roman Signer und übersiedelte mit ihm in die Schweiz. Seither lebt und arbeitet sie in St. Gallen. Erste Videofilme entstanden ab 1993. Aleksandra Signer erhielt 1995 einen Werkbeitrag der Stadt St. Gallen.

Bei uns ist Aleksandra Signer mit der Arbeit «Am Fenster» aus dem Jahre 2006 im Traforaum 037 vertreten.