Heinrich Gartentor

1965, Horrenbach

Heinrich Gartentor hat bei uns sein bekanntes Werk „rote Rutschbahn“ installiert. Sie führt unsere Besucher bequem von der Zihlenfeldlöchli-Terrasse hinunter in den Gartentor-Pavillon.

Heinrich Gartentor (eigentlich Martin Luethi) ist ein Schweizer Schriftsteller, Internetaktivist und Aktionskünstler. Er wirkt in Horrenbach. Neben seinen Romanen und Aktionen fand auch Gartentors Wahl zum ersten «Kulturminister der Schweiz» über das Internet grössere Beachtung. Sie war von einem grossen schweizerischen Kulturprojekt mit dem Ziel initiiert worden, Auseinandersetzungen über die Kultur in der Schweiz anzuregen.

Weitere Infos und Arbeiten von Heinrich Gartentor findet man auf seiner eigenen Homepage: www.gartentor.ch