Aktuell

Vernissage Charles Moser

28.08.18 – 18.00 Uhr

Vernissage Charles Moser

Das vom KKLB betriebene Kunsthaus Sursee beinhaltet Festinstallationen und einen wechselnden Ausstellungsbereich. Ab dem 28. August bis 27. November 2018 wird Charles Moser das Kunsthaus Sursee bespielen.
Charles Moser ist 1953 in Bern geboren und lebt heute in Menziken (AG). Er realisierte zahlreiche Kunst am Bau Projekte und Ausstellungen im In- und Ausland. Von 1983 an war er Dozent an der Hochschule Luzern Design & Kunst und von 2006 bis 2016 leitete er da den Studiengang Kunst & Vermittlung.

Programm Vernissage
18.00 Uhr trifft man sich beim Kunsthaus Sursee mitten in der Otto’s-Filiale Sursee.
18.30 Uhr findet in der Nähe vom Kunsthaus Sursee (wiederum bei der Firma Sigmatic) ein Gespräch zur Ausstellung und zum Schaffen von Künstler Charles Moser statt.
Das Gespräch leitet Christoph Lichtin, Direktor Historisches Museum Luzern und Leiter Kantonale Museen.
Christoph Lichtin war von 2004 bis 2013 Sammlungskonservator am Kunstmuseum Luzern.
19.00 Uhr Apéro und Barbetrieb