Aktuell

Silas Kreienbühl im Gespräch mit Clara Bürli & Roland Jeanneret

14.09.21 – 19.30 Uhr

Silas Kreienbühl im Gespräch mit Clara Bürli & Roland Jeanneret

Wir gehen an vielen Objekten vorbei, ohne diese bewusst wahrzunehmen. Mit wachem Sinn für die Umwelt und offenen Augen werden diese sichtbar. Zum Beispiel auf der Strasse, am Trottoirrand oder beim Parkplatz. Strassenflecken und Schachtdeckel beflügeln seit Jahren die Fantasie von Clara Bürli (Maltherapeutin und Künstlerin) und Roland Jeanneret (Journalist und Buchautor). Die beiden haben unzählige Bilder entdeckt – und fotografiert. Silas Kreienbühl (Künstler und Direktor KKLB) hat vor einigen Jahren in Berlin seine künstlerische Forschungsarbeit «Spazieren» begründet, die sich mit verwandten Fragestellungen auseinandersetzt.

Clara Bürli und Roland Jeanneret erzählen im Gespräch mit Silas Kreienbühl, wie wir unsere Welt bewusster wahrnehmen können und was es dabei alles zu entdecken gibt.

Ausstellung:
Mo 13. Sept. bis So. 21. Nov. 2021 (Stadtcafé Sursee)

Gespräch:
Di. 14. September 2021, 19:30 Uhr (Stadtcafé Sursee)
Eintritt Fr. 10.-, Reservation ausschliesslich im Stadtcafé

Es gilt das Corona-Schutzkonzept für Luzerner Gastrobetriebe.