Top-Weiterbildungen im Kulturbereich

Es liegt in der Natur des Menschen etwas noch besser zu machen, wenn neues Wissen ihm die dazu nötigen Türen öffnet. Die von René Stettler, dem Gründer der Schweizer Biennale zu Wissenschaft, Technik + Ästhetik, entwickelten Weiterbildungsangebote im kulturellen Sektor sind ein Schlüssel dazu. In allen Kursen liegt der Schwerpunkt auf in der Praxis anwendbaren Lösungsfindungen in folgenden Bereichen:

Der Kulturbusinessplan – Instrument für den Erfolg von Kulturbetrieben und -projekten
Teampower dank Diversity. Miteinander reden – Unterschiede nutzen
Medientraining – Mehr Sicherheit im Umgang mit Medien
Unternehmensführung in Kulturbetrieben
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Musik und Kritik
Zeitgemässes Marketing für Kulturprojekte
Kultur – Kunst – Recht. Fundiertes Wissen für alle, die in der Praxis mit Kultur und Kunst zu tun haben
In Bildern denken und schreiben

Durchführungsort / Anmeldung und Kosten / Zielgruppen