Tino Steinemann

1945, lebt in Neuenkirch

Tino Steineman arbeitete als visueller Gestalter und ist heute noch kreativ. Seine 250 Skizzenbücher zeugen von seinen Reisen rund um die Welt.

Werkbeschrieb:
LEBENNEBEL. Palindrome waren surrealistische Wortschöpfungen,
welche auch den Künstler André Tomkins interessierten – LUCERNE – EN RECUL, war eine seiner Ideen. Ihm habe ich mit meinen „blumigen“ Tafeln die Ehre erwiesen.

Stichworte zu den Tafeln: passend zur Kirche …. Tote, Paradies, Gott, Adam …

Sujet 1 „Dogma – I am God“ (Palindrom – Typo) blau
Sujet 2 „Sei da Rapsoel „ – Leo’s Paradies (Palindrom – Typo) grün
Sujet 3 „Madam, I m Adam“ (Palindrom – Typo) rosa
Variante (kann geliefert werden)
„Die Liebe Tote – Beileid“ (Palindrom – Typo) schwarz

Preis: pro Bild CHF 200.00 (max. je Sujet 3 x verkäuflich)