Öffentliche Sonntagsführung

Jeden Sonntag genau um 14 Uhr findet eine öffentliche Führung ohne Anmeldung statt. Die Kinder erwartet jeweils ein spezielles Programm.

Wegen grosser Nachfrage wird die Pausen-Ausstellung im KKLB bis Ende 2017 verlängert.

Anreise mit ÖV

Immer holen wir Sie am Sonntag mit unserem «KKLB ÖV-Transfer» an der Bushaltestelle ab. Pünktlich um 14 Uhr sind Sie so zur öffentlichen Führung im KKLB.

Sie gelangen von Sursee mit dem Postauto zu der Haltestelle Gunzwil «Hasenhusen» oder von Luzern aus mit der Auto AG Rothenburg zur Haltestelle Beromünster Post. An beiden Orten werden Sie ohne Anmeldung mit unserem KKLB-Büssli abgeholt.

Von Sursee mit dem Postauto

ab 13:33 Uhr Sursee SBB nach Beromünster
an 13:48 Uhr Gunzwil «Hasenhusen»
ab 13:49 Uhr Gratis ÖV-Transfer ins KKLB

Von Luzern mit der Auto AG Rothenburg

ab 13:05 Uhr Luzern Bahnhof
an 13:43 Uhr Beromünster Post
ab 13:44 Uhr Gratis ÖV-Transver ins KKLB

Was Sie erwartet

Unsere öffentliche KKLB-Führung dauert ca. 90 Minuten und führt Sie durch die Geschichte des Landessenders und das KKLB mit seinen Ausstellungen und Künstlern. Für Kinder bieten wir jeweils eine spezielle Kinderführung an. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit etwas zu trinken, auch kleine Snacks haben wir im Angebot.

  • Erwachsene: CHF 22.00
  • Kinder: CHF 12.00
  • Familien: CHF 49.00
  • KulturLegi: 30% Rabatt www.kulturlegi.ch


Programm der Sonntagsführung | Agenda