Kunst im Spital

Eine neue Ästhetik für das Luzerner Kantonsspital

Das KKLB bringt die Kunst zu den Menschen – zum Beispiel auch ins Luzerner Kantonsspital. Unter der kurativen Leitung von Wetz und Silas Kreienbühl entstehen seit 2013 in den öffentlichen Bereichen der Luzerner Kantonsspitäler Ausstellungen mit professionellen Kunstschaffenden aus der ganzen Schweiz. Ziel ist es, an den hohen medizinischen und pflegerischen Standard anzuknüpfen und auf gleichem Niveau auch in der ästhetischen Ausgestaltung der Spital-Räumlichkeiten einen Beitrag zu leisten. Das KKLB ist mit seiner guten Vernetzung und seiner Ausstrahlung ein idealer Partner, um fortlaufend interessante Künstlerinnen und Künstler für dieses Projekt zu gewinnen.

Isabelle Kurmann Meyer

Isabelle Kurmann Meyer

In der neuen Abteilung der Medizinischen Onkologie in Sursee

Sylvia Heuser

Sylvia Heuser

Im Röntgeninstitut an der Theaterstrasse 7 in Luzern.

René Odermatt

René Odermatt

Im Eingangsbereich des Bettenhochhauses.

Benny Egli

Benny Egli

Die beeindruckenden Malereien und Glasarbeiten sind in der Allergologie im Haus 10 zu sehen.

Urs Wermelinger

Urs Wermelinger

Malereien im EG des Bettenhochhaues (Röntgenabteilung).

Franz Bucher

Franz Bucher

Der Luzerner Künstler zeigt im 5. OG des Bettenhochhauses in Luzern seine Malereien.

Maurus Domeisen

Maurus Domeisen

Lässt mit seinen Styroporfiguren Weihnachtsstimmung im Kantonsspital aufkommen.

Alex Born

Alex Born

Seine Farbenfrohen Werke zieren die Röntgenabteilung im EG des Bettenhochhauses.

Elionora Amstutz

Elionora Amstutz

Im Bereich der HNO-Klinik im 1. Stock des Bettenhochhauses.

Leila Stern

Leila Stern

In Sursee, im EG, sind ihre fröhlichen Arbeiten zu bestaunen.

Gabriela Vogel

Gabriela Vogel

Reisefotografien auf der Orthopädie im Bettenhochhaus.

Markus Kaufmann «Choeschu»

Markus Kaufmann «Choeschu»

Reto Scheiber

Reto Scheiber

Gestaltet mit seinen Arbeiten das Adipositaszentrum am LUKS Luzern.

Bea Portmann

Bea Portmann

Im 5. Stock des LUKS Sursee und im Röntgeninstitut an der Bahnhofstrasse in Luzern.

Werner Meier

Werner Meier

«Süssigkeitenbilder» im LUKS.

Johanna Näf

Johanna Näf

Ihre «Prägedrucke auf Filzpappe» zieren einen Teil der HNO im 1. Stock des Bettenhochhauses.

Gaby Stettler Frey

Gaby Stettler Frey

In der Medizinische Onkologie im 1. OG zeigt sie einen spontan gewählten Querschnitt durch ihr 30-jähriges Bilderwerk.

Richard Zürcher

Richard Zürcher

Im Erdgeschoss und in der Cafeterie zeigt der Surseer Künstler sein Schaffen.

Micha Aregger

Micha Aregger

Der Projektleiter von «Kunst im Spital» zeigt seine künstlerische Arbeit im 9. Stock des Bettenhochhauses.

Monika Müller

Monika Müller

Ihre Zeichnungen sind im 1. Stock im Bereich der HNO, im Bettenhochhaus zu sehen.

Rösli & Dahinden

Rösli & Dahinden

Zeigen ihre «Hin- und Her-Bilder im Bettenhochhaus in Luzern, 1. Stock und im LUKS Sursee, 4. Stock.

Stefan Bucher-Twerenbold

Stefan Bucher-Twerenbold

Zeigt seine von Comics inspirierten Bilder und Skulpturen im 1. Stock des Bettenhochhauses.

Odile Petitpierre

Odile Petitpierre

Im 7. Stock des Bettenhochhauses sind ihre farbigen Werke zu geniessen.

Dölf Brunner

Dölf Brunner

Der ehemalige Chirurg vom LUKS zeigt seine jetzige Passion im 1. UG und EG des Bettenhochhauses.

Barbara Bucher

Barbara Bucher

Ihre Siebdruckbilder sind im Bettenhochhaus zu sehen, auf 16 West.

Albert Merz

Albert Merz

Der bekannte Berliner Künstler mit Schweizer Wurzeln bespielt die ganze, neue Augenklinik am LUKS Luzern.

Diana Seeholzer

Diana Seeholzer

Im 1. Stock des Bettenhochhauses in Luzern zeigt sie Malereien und Objekte.

Jörg Niederberger

Jörg Niederberger

Im LUKS Luzern in der neuen Frauenklinik.

Urs Heinrich

Urs Heinrich

Der Performance-Chef vom KKLB zeigt eigene Arbeiten im Bettenhochhaus, auf dem 8. Stock.

Silas Kreienbühl

Silas Kreienbühl

Der junge Künstler leitet das Projekt «Kunst im Spital» und zeigt auch immer wieder seinen eigenen Arbeiten.

Gualtiero Guslandi

Gualtiero Guslandi

Bespielt die ganze Radio-Onkologie am LUKS.

Wetz

Wetz

Hat das Projekt «Kunst im Spital» mitentwickelt und zeigt im 9. Stock, West Arbeiten.

Alois Hermann

Alois Hermann

Im 2. Stock des Bettenhochhaues, in der «Teppichetage», sind seine Holzarbeiten zu bestaunen.

Sipho Mabona

Sipho Mabona

Der bekannte Luzerner Origami-Künstler gibt im Kantonsspital immer wieder einen Einblick in seine Arbeit.

Ursula Stalder

Ursula Stalder

Die Luzerner Strandgutkünstlerin zeigt ihr Arbeiten im Bettenhochhaus, 2. Stock, Gastroenterologie.